Hepberg
Blick auf Hepberg
Freizeitgelände
Gelände beim Spielplatz an der Reitwiese

Waldlehrpfad

Waldlehrpfad der Gemeinde Hepberg
Plan vom Waldlehrpfad
Im Anschluss an das Freizeitgelände "Jurasteinbruch" ist in den letzten Jahren ein eigener Gemeindewald gepflanzt worden.
Tafel mit Hinweis
15 der dort vorhandenen Baumarten können anhand einer Reihe von Informationstafeln bestimmt werden. Diese Tafeln beinhalten den deutschen und den lateinischen Namen, zeigen den ausgewachsenen Baum mit voller Krone, die Frucht, die der Baum trägt und ein einzelnes Blatt jeder vorhandenen Baumart.
infotafel-icon
In diesem Zusammenhang entstand am Eingang eine Informationstafel, die Aufschluss über die Geschichte des Jurasteinbruchs, die Entstehung des Waldes und des Lehrpfades, sowie die vorbeiführende alte Römerstraße gibt.